25/04/2017

MikroTik – EoMPLS mit nem Cisco

Die Config auf dem Cisco ist eigentlich gleich wie bei meinem Quick & Dirty ASR 920 EoMPLS Post.

Ich gehe davon aus, dass IGP und LDP auf Cisco und MikroTik bereits laufen.

Cisco:

interface GigabitEthernet0/0/0
 mtu 1600
 no ip address
 negotiation auto
 no keepalive
 service instance 1 ethernet
  encapsulation default
  l2protocol forward
  xconnect 10.1.1.4 101 encapsulation mpls
   mtu 1520

 

MikroTik RouterBOARD:

Somit steht mal das EoMPLS, allerdings muss man nun noch den Port an welchem der Traffic rein/raus soll zusammen mit dem VPLS Interface in eine Bridge haengen. Evtl (je nach Anwendung) STP auf der Bridge deaktivieren und Neighbor Discovery ebenfalls!